RemoteRun – gemeinsam läufts besser


Das Homeoffice-Exil während Corona hat uns einsam und faul gemacht. 

Aus diesem Grund, haben 5 Kollegen im Sommer 2020 den ersten RemoteRun gestartet und sind mit 20 Teilnehmern, innerhalb von 2 Wochen, 1.500 km gelaufen.

Sie haben sich gegenseitig ausgetauscht, motiviert, angespornt und herausgefordert – es war so ein bisschen der Kaffeeküchen Ersatz.

Das Ganze hat so Fahrt aufgenommen, dass die 5 Kollegen überlegt haben, ein sinnvolles und Mehrwert-stiftendes Projekt hochzuziehen, um sich gemeinsam für den guten Zweck zu bewegen und sich auszutauschen.

Und so wurde eine kostenlose digitale Plattform entwickelt, die es ermöglicht gemeinsam anderen Menschen zu helfen. Egal ob beim Gehen, Laufen, Wandern, Schwimmen oder Fahrrad fahren – gemeinsam können sich Menschen in Clubs zusammenschließen und mit jedem zurückgelegten Kilometer einen Beitrag spenden.


Wir als E&H Design GmbH unterstützen seit der Geburtsstunde, RemoteRun.

 

Jetzt auf das Logo klicken und Podcast anhören. 

  

 

Nähere Informationen auf www.remoterun.de

 


Hinterlasse einen Kommentar


Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen