Wir schenken dir 10% bis zum 30.09.2020 mit dem Code: NEW10

Thermoverformung


Ideen in Form gebracht
Tiefziehen, Vakuumverformen, Thermoformen – drei Begriffe für ein Verfahren, mit dem wir Kunststoff in jede gewünschte Form bringen. Ob Systemeinlagen, Einsätze, Werkstückträger, Verpackungen oder Displays: E&H setzt Konzepte professionell um, von der Produktentwicklung bis hin zum individuellen Fertigungsteil. Immer im Blick dabei: Wirtschaftlichkeit, Umweltfreundlichkeit und ein ganzheitliches, unternehmensweites Qualitätsmanagement.

Tiefziehen  - Was ist das?
Bei der Vakuumverformung, werden Kunststoffplatten durch den Einsatz von Wärme und mittels eines Vakuums in die gewünschte Form gebracht. Mit diesem anspruchsvollen Verfahren der Kunststoffverarbeitung ist es möglich, individuelle Fertigungsteile auch in kleinsten Serien wirtschaftlich zu produzieren. 


Systemeinlagen
Systemeinlagen eignen sich ideal zum lagern, ordnen, schützen, transportieren, präsentieren, verkleiden, werben und vieles mehr. Transportträger bieten eine Vielzahl an Vorteilen. Sie schützen und sichern nicht nur den Transport, sondern beschleunigen auch Arbeitsabläufe und lassen sich selbst im gefüllten Zustand aufeinanderstapeln und ungefüllt ineinander stapeln.


Werkstückträger
Auf einem Werkstückträger werden ein oder mehrere Werkstücke befestigt, um sie sicher transportieren zu können. Die Thermoformung eignet sich für die Herstellung solcher Träger besonders gut, da sich der Kunststoff mittels dieses Verfahrens perfekt den Maßen und der Struktur des Teils anpassen kann. Hierbei haben wir uns auf Werkstückträger für die verarbeitende Industrie, wie  Automobil- oder Elektroindustrie spezialisiert.


Verpackungen
Sie haben das Produkt – wir konzipieren und produzieren die passende Verpackung. Als Spezialist für universell einsetzbare Klarsicht-Verpackungen entwickeln wir unter anderem Obst- und Gemüseschalen, Klappverpackungen für technische Teile und Blister-Verpackungen für Kosmetik. Von der Wahl des Materials über das Design bis hin zu Produktion und Veredlung.


Adventskalender
Standardmäßig werden die Einlagen der Kalender tiefgezogen. Mit unserer jahrelangen Erfahrung in diesem Bereich konnten wir bereits viele Projekte umsetzen. Diverse Materialien und Formate, unterschiedliche Nestformen für beliebige Füllungen, wie Schokolade, Nüsse, Werkzeug oder Kosmetik. Alles kein Problem für uns.

Sonderanfertigungen „Made in Germany“
Produziert wird mit modernsten Maschinen ausschließlich am Firmensitz in Wörrstadt – mit allen Vorteilen, die „Made in Germany“ bietet: Fachkundige persönliche Beratung, maximale Flexibilität, kleinste Mengen und kurze Lieferzeiten. Und während des gesamten Entwicklungs- und Produktionsprozesses sind unsere Experten für dich da. Denn das persönliche Gespräch ist immer der einfachste Weg zum maßgeschneiderten Produkt.